Bilderleiste
Integrierte Schuldnerberatung



  • Beratung und Begleitung von überschuldete Privatpersonen und Familien



  • Schuldenprävention und finanzielle Allgemeinbildung bei Familien und Jugendlichen



  • Beratung für Berufstätige und ehemals Selbstständige







„Über Geld spricht man ( nicht ) "

Unsere Konsumgesellschaft verleitet immer häufiger zum sorglosen Umgang mit Geld. Kredite, Ratenkauf und Internetgeschäft im Sinne von 1,2,3 meins, gehören zum Alltag. Plötzliche Arbeitslosigkeit, Trennung oder Krankheit bringen Haushaltsplanungen zum Scheitern. Der Weg in die Schuldberatung fällt schwer, weil es keine Hoffnung auf Verbesserung gibt. Ein integriertes, niedrigschwelliges Beratungsangebot auch in Form von Hausbesuchen kann erste Impulse geben und einen Prozess anregen, indem eine Lösung für den Betroffenen wieder vorstellbar wird und Wege aus der Schuldenfalle aufzeigt werden

Die Sicherstellung des Existenzminimum und des Wohnraumes sind entscheidende Grundvoraussetzungen für eine erfolgreiche Mitwirkungsbereitschaft der Klienten/Familien auch in den anderen Lebensbereichen. Externe Schuldnerberatungen stellen mit ihren Anforderungen und Wartezeiten häufig zu hohe Hürden für manche Familien dar. Eine integrierte Schuldnerberatung ist eingebettet in begleitende sozialpädagogischen Angeboten, um die Umsetzung der folgenden Ziele zu erreichen.


Die Leistungselemente der integrierten Schuldenberatung konzentrieren sich auf
folgende Schwerpunkte :

Krisenintervention

  • Sicherstellung des notwendigen Lebensunterhaltes, Hilfestellung bei drohenden Wohnungsverlust und bei Sperre der Energieversorgung, Verhinderung von Ersatzfreiheitsstrafen, Kontosicherung.

Schuldnerschutz

  • Unterstützung bei Zwangsvollstreckungs- maßnahmen und bei Konto – und Lohnpfändungen.

Schuldenregulierung

  • Schuldensondierung, Vergleichsverhandlungen mit den Gläubigern, Beratung und Begleitung durch das Insolvenzverfahren. Die Schuldnerberatung der EJHB ist geeignete Stelle gemäß § 305 Abs. 1,
    Nr 1 InsO.

Schuldenprävention

  • Erstellung eines Haushaltsplanes, Beratung zur wirtschaftlichen Haushaltsführung, Klärung der individuellen Ursachen der Überschuldung und Erarbeitung realistischer Strategien zur Vermeidung weiterer Schulden.

Anfragen richten Sie bitte an:

Schuldnerberatung Durchwahl Mobil E-Mail
Martina Grunwald-Nathen 0234-96432-16 0163/3144531 Martina Grunwald-Nathen
Marc Tiltmann 0234-96432-25 0177/3398233 Marc Tiltmann